Über die Gründe für die Trennung wurde Stillschweigen vereinbart. Aber sie müssen schwerwiegend sein: Martin Ecknig muss seinen Posten bei der Messe...

mehr

Den zukünftigen Talenten der Branche eine Plattform geben – und dabei ihre Wünsche und Visionen für die Zukunft der Veranstaltungswirtschaft ausloten....

mehr

Nicht nur die Airline erholt sich von der Pandemie, auch die Nachfrage nach Verbindungen zu asiatischen Destinationen steigt wieder an.

mehr

Termine

    Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Im Winter könnte sich das Pandemiegeschehen wieder beschleunigen. Die Auswirkung auf den Sektor Business Travel dürften dann aber – anders als...

mehr
Advertorial

Wien ist nicht nur wegen seiner vielen Parks und Grünflächen eine „grüne“ Stadt, sondern legt auch als Tagungsdestination großen Wert auf...

mehr

Seit 30 Jahren setzt die Kölner Agentur Kundenwünsche um – jetzt steigen zwei langjährige Mitstreiter auf und ergänzen das bestehende Führungs-Duo.

mehr
Der VertreterInnenrat der Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft auf der Veranstaltung in Berlin

Auf der Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft 2022 in Berlin erneuerte die Branche ihren Forderungskatalog an die Politik.

mehr

Wer Kongresse oder Tagungen in einem buchstäblich ausgezeichneten Haus organisieren will, ist im neuen Kongresszentrum von Hamburg goldrichtig.

mehr
Advertorial

Das The Westin Grand Munich bietet den idealen Rahmen für jedes Reiseerlebnis, von erholsamer Entspannung über dynamische Treffen bis hin zu...

mehr
  • CIM Magazine

    Marc Mundstock: „Die Pandemie hat nichts verändert“

    CIM-Autor David Friedrich-Schmidt hat für diese Kolumne AXICA-Chef Marc Mundstock als Gesprächspartner angefragt. Mundstock schickte unten stehenden Text – und der spiegelt die Beobachtungen von Friedrich-Schmidt derart genau wider, dass er keine Contra-Position einnehmen konnte. Deshalb weichen wir diesmal von der Form Rede / Gegenrede ab und wünschen: viel Freude beim Lesen!

    Pandemie: Nichts hat sich verändert und wir stehen dort, wo wir schon vor Jahren begonnen haben, hinzusteuern.

    Ich kann die Perspektive unserer Gäste nicht einnehmen, ich weiß aber, dass nur eines zählt: nachhaltige Begegnungen. Nicht die, die man sofort vergisst, sondern die, die bleiben: Die Bedeutung der Begegnung. Aus der Perspektive eines...

    mehr
  • CIM Magazine

    Experts’ Corner: Fünf Fragen an Florian Müller

    Der Chef der Software Brauerei AG spricht im Kurzinterview darüber, wie Hoteliers vom Metaverse profitieren können und wie das Web 3.0 das Gastgewerbe verändern wird.

    CIM: Herr Müller, jeder spricht aktuell vom Metaverse. Müssen Hotels da jetzt unbedingt mitmachen?

    Florian Müller: Erst mal ist wichtig zu wissen, dass das Web 3.0 mehr ist als nur das Metaverse. Das Web 3.0 ist quasi der Eisberg, das Metaverse nur die Spitze, die ‧momentan rausschaut. Ob und wie sich das durchsetzt, ist noch schwer einzuschätzen.

    ...
    mehr
  • CIM Magazine

    Buchtipp: Luppolds Lesezeichen – „Grundlagen des Innovationsmanagements“

    Prof. Stefan Luppold empfiehlt aktuelle Bücher und Fachliteratur für die Veranstaltungsbranche und darüber hinaus. Diesmal: „Grundlagen des Innovationsmanagements. Orientierung und Anregungen für Praktiker“ von Heinrich Schäperkötter.

    Wenn wir auf veränderte Bedürfnisse von Tagungsgästen und Veranstaltern reagieren, wenn es um neue Konzepte oder den ergänzenden Einsatz von Veranstaltungs- und Kommunikationstechnik geht, wenn wir uns als Gastgeber wirklich ernsthaft auf Hospitality fokussieren: dann müssen wir innovativ sein!

    Innovation zu betreiben ist vielfach die Kombination...

    mehr
  • CIM Magazine

    Kolumne: Digitalisierung – Ist das notwendig oder kann das weg?

    Unser Kolumnist David Friedrich-Schmidt geht in jeder CIM-Ausgabe mit einem oder einer BranchenvertreterIn in die Arena und diskutiert ein heißes Eisen. Gesprächspartner diesmal ist GCB-Chef Matthias Schultze.

    Matthias Schultze, Managing Director, GCB German Convention Bureau e.V.

    Carly Fiorina, ehemalige CEO von HP, hat einmal gesagt: „Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert“. Diese Meinung teile ich und bin überzeugt, dass die Digitalisierung für die Veranstaltungswelt gerade im Hinblick auf den Fachkräftemangel und Personalengpässe...

    mehr
  • CIM Magazine

    Experts’ Corner: 8 Fragen an Stephanie Wüst

    Mit der Frankfurt Fashion Week erlebte die hessische Messehauptstadt im Sommer das bisher größte Mode-Event in ihrer Geschichte. Überall in der Mainmetropole fanden parallel weit über 100 kleinere und größere Veranstaltungen statt. Planungsvorlauf: Drei Monate. Die Frankfurter Stadträtin und Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst erzählt im Interview, wie das alles klappen konnte.

    CIM: Frau Wüst, wie kam es zu der Idee, die Frankfurt Fashion Week mit zahlreichen urbanen Events zu flankieren? 
    Stephanie Wüst: Die Impulse aus der Design-, Textil- und Kreativbranche haben wir zusammengebracht und ein einzigartiges Zusammenspiel aus Fashion, Handwerk, Produktion mit den thematischen Schwerpunkten urbane und nachhaltige Fashion...

    mehr
  • CIM Magazine

    Buchtipp: Luppolds Lesezeichen – „Risiko: Wie man die richtigen Entscheidungen trifft“

    Prof. Stefan Luppold empfiehlt aktuelle Bücher und Fachliteratur für die Veranstaltungsbranche und darüber hinaus. Dieses Mal: „Risiko: Wie man die richtigen Entscheidungen trifft“ von Gerd Gigerenzer.

    Die Motivation für dieses Buch, dessen Originalausgabe im Jahr 2013 unter dem Titel „Risk Savvy. How to Make Good Decisions“ in New York erschienen ist, findet man einerseits in den speziellen Kompetenzen des Autors. Andererseits aber in den Herausforderungen jener Zeit: Der Vulkanausbruch auf Island, die Immobilienkrise und der Rinderwahnsinn.

    „W...

    mehr

Das Segment der Geschäftsreisen befindet sich in einem massiven Strukturwandel. Das geht aus aktuellen Studien hervor – und wird auch von Aussagen...

mehr
Advertorial

Österreich ist ein gelungener Mix aus allem, was Europa ausmacht: von Verlässlichkeit und Sorgfalt bis hin zu Lebensfreude und Gastlichkeit. Und das...

mehr
Tagungsaum im Alten Stahlwerk in Neumünster

Meetings in einem besonderen Ambiente bleiben in Erinnerung. Wir stellen in loser Folge jeweils drei Hotels beziehungsweise Locations mit dem gewissen...

mehr

Mit 10.000 BesucherInnen und über 2.000 AusstellerInnen soll die Leitmesse der MICE-Branche in Barcelona die letzte Vor-Corona-Ausgabe in den Schatten...

mehr
Advertorial

Individualität ist unsere Stärke: Vom modernen Tagungshotel oder Seminarhäusern am Seeufer über das Ambiente von Schlössern und Herrenhäusern bis zu...

mehr

Die Kranich-Airline ist – wie so viele Konzerne derzeit – dringend auf der Suche nach Verstärkung.

mehr
World of Assocations NewsUIAnews

Mit einer neuen Strategie will die Rheinmetropole ihre Position als Tourismusziel und MICE-Standort stärken. Das Ziel ist klar: „Köln hat Potenzial...

mehr
Seit 2003 ist Huber aktives Mitglied beim Verband

Die Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft entscheidet bei ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin über die Nachfolge.

mehr
Advertorial

Neuer Sustainability-Leitfaden, neue Digital-Plattform – das Madrid Convention Bureau ebnet für Events den Weg in eine nachhaltige Zukunft.

mehr
Die Hamburg Open kehrt auf ihren Stammplatz im Januar zurück

Die Messe für Broadcast- und Medientechnik geht mit mehr als 180 Ausstellern an den Start.

mehr
Bern ist eine Stadt der kurzen Wege

In der Tagungsdestination Bern kann man problemlos von einer Location zur nächsten laufen. Ins reizvolle Umland kommt man komfortabel mit Bus und...

mehr
Bis Mitte 2025 soll die Stadthalle Karlsruhe wieder voll einsatzfähig sein

Ende des Jahres 2024 soll die Stadthalle an die Messe Karlsruhe übergeben werden.

mehr