Anzeige
Zürich MICE DAY September 2021

Am 16. und 17. September 2021 dürfen sich Eventplaner auf einen Branchentreff der besonderen Art freuen.

mehr
Anzeige

Wie werden sich Menschen zukünftig treffen? Und wie wirkt sich dies auf die Veranstaltungsbranche aus? Das Marburger Unternehmen VILA VITA positionier...

mehr

Die neue Website des Austria Center Vienna ist mit dem World Media Festival Award 2021 als beste Website im MICE-Bereich ausgezeichnet worden. Die Wor...

mehr

Anlässlich der Aufnahme der Stadtteile Durlach, Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Palmbach, Stupferich und Wolfartsweier hat die Karlsruhe Tourismus...

mehr

Mitte Juli hat die Starnberger Agentur Illerhaus Marketing nach der Corona-Pause wieder mit ihren Networking-Events begonnen. Den Anfang machte die 1....

mehr

Herbert Wiesinger ist neuer Finanzchef bei Leonardo Hotels Central Europe in Berlin. Vor seinem Einstieg bei der Leonardo-Hotelgruppe war der...

mehr

Im weltweit eingebrochenen Geschäftsreisemarkt zeichnet sich eine Erholung ab. Aktuellen Zahlen des Zahlungsdienstleisters Airplus zufolge legt vor...

mehr

Andreas Laube, Geschäftsführer der Agentur MCI Deutschland GmbH, ist neues Mitglied der MICE Hall of Fame. Während einer virtuellen Awardverleihung im...

mehr

Der Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft (BDKV) kritisiert die unzureichende Förderung des Programms „Neustart Kultur“. Obwohl sich...

mehr
  • CIM Magazine

    Bewusstsein schaffen

    Kerstin Hoffmann-Wagner und Gudrun Jostes beraten mit ihrem gemeinsamen Projekt events-barrierefrei.de Akteure der Event- und Messebranche zu barrierefreien Veranstaltungen.

    CIM: Frau Hoffmann-Wagner, Frau Jostes, bekommt das Thema Barrierefreiheit in der Eventbranche genug Aufmerksamkeit?

    Gudrun Jostes: Barrierefreiheit bei Events ist lange Zeit wenig beachtet worden. Auf Grund der Diskussionen und des gesellschaftlichen Ziels eines inklusiven Miteinanders und der sich wandelnden demografischen Entwicklung rückt...

    mehr
  • CIM Magazine

    Online-Events für alle?

    Mit der Pandemie sind digitale Veranstaltungen zur neuen Normalität geworden. Auch im virtuellen Raum bleibt Menschen mit Behinderung eine gleichberechtigte Teilnahme aber oftmals verwehrt.

    Viele Hürden. Über eine Mrd. Menschen weltweit leben mit einer Behinderung, 7,9 Mio. schwerbehinderte BürgerInnen gibt es in Deutschland. Dass die Teilhabe behinderter Personen am gesellschaftlichen Leben ein Menschenrecht und kein Akt der Fürsorge oder Gnade ist, hält die 2006 verabschiedete UN-Behindertenrechtskonvention fest. Das Übereinkommen...

    mehr
  • CIM Magazine

    Persönlicher Austausch ist nicht ersetzbar

    IMEX Group-CEO Carina Bauer über die Bedeutung emotionaler Begegnungen – und was ein Bienenschwarm mit einer neuen Plattform für die Eventbranche zu tun hat.

    CIM: Frau Bauer, wird sich die Veranstaltungsbranche durch die Covid-19-Krise langfristig verändern?

    Carina Bauer: Wir glauben, dass es künftig sicherlich einen Mix an On- und Offline- Komponenten in der Participant- bzw. Customer-Journey geben wird, der sehr gut harmonieren und ideal ineinandergreifen kann. Was die Inhalte der einzelnen...

    mehr
  • CIM Magazine

    Expertise für die Krise

    Eventagenturen sind derzeit als Generalisten gefragt, die mit kreativen Ideen im Kampf gegen die Pandemie helfen. Das Rüstzeug: Erfahrung mit großen Menschenmengen und Empathie.

    Einsatzbereit. Organisationstalent sowie Exzellenz bei Technik, Timing und Teilnehmermanagement zeichnen das Profil guter Eventmanager aus. Dass ihre Auftragslage derzeit desolat ist und bereits erste Insolvenzen zur Folge hatte, macht ihre Expertise nicht weniger geschätzt. Kreative Lösungen sind gefragt, um die Eindämmung der Pandemie zu...

    mehr
  • CIM Magazine

    Es muss nun schnell vorangehen

    Barbara Weizsäcker, Generalsekretärin der European Exhibition Industry Alliance (EEIA), vertritt in Brüssel die Interessen der europäischen Messewirtschaft.

    CIM: Frau Weizsäcker, mit welcher Strategie ist die europäische Messewirtschaft der Corona-Krise begegnet?

    Barbara Weizsäcker: Die europäische Messewirtschaft hat sich von Beginn der Pandemie an solidarisch unterstützend eingebracht, mit Covid-Krankenhäusern oder anderer logistischer Hilfe, dann mit Test-Zentren und aktuell sind viele Impfzentren...

    mehr
  • CIM Magazine

    Sicher und sichtbar bleiben

    Während die Politik um effiziente Strategien zur Beendigung der Pandemie ringt, feilt die Ver­an­staltungswirtschaft an stringenten Kampagnen zum Restart analoger Meeting-Kultur.

    Perspektive. Mit einer Fülle von Taktiken auf kurzfristige Entwicklungen zu reagieren, sei keine Strategie, sagt der Politikwissenschaftler Herfried Münkler am 29. März 2021 in der TV-Sendung „Hart aber Fair“. Vorsorge sei die zentrale Herausforderung, die ein auf „Trial & Error“-Kurs fahrendes Corona-Management nicht leisten könne. Der...

    mehr

Während Zürich als MICE-Destination weithin bekannt ist, gilt dies für das Umland der Schweizer Metropole nicht. Daher lädt Zürich Tourismus nun...

mehr

Für die Erholung des Reisesektors in diesem Sommer sei man gut aufgestellt, heißt es von der Radisson Hotel Group. Neunzig Prozent der Hotels in der...

mehr
Anzeige

Um den besonderen aktuellen Herausforderungen zu ‧begegnen, präsentiert sich das Kongressbüro München auch 2021 mit einer umfassenden...

mehr

Nach dem Tourismus stehen auch die Geschäftsreisen vor einem Comeback. Davon ist trotz der nach wie vor angespannten Corona-Situation der...

mehr

Die HSMA Deutschland e.V. präsentiert ein Programm mit Themen für das Branchenevent im September 2021 die bewegen und inspirieren sollen....

mehr

Michael Thies hat bei Uniplan die Aufgabe eines Creative Technologist übernommen und berät Kunden zum Technologieeinsatz für...

mehr
World of Assocations NewsUIAnews
Anzeige

Wieso Meetingplaner ihre nächsten Anlässe in Zürich durchführen sollten, zeigen ihnen Meet Germany, SCIB und Zürich Tourismus am Meet Europe Event.

mehr

Mit einer deutschlandweiten Spendenaktion ruft der Dehoga (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) alle Hoteliers, Gastronomen und Partner der...

mehr

Die IST-Hochschule für Management arbeitet künftig mit dem Agentur-Campus Treibhaus zusammen. Damit sollen angehende Kommunikations- und Medienmanager...

mehr
Anzeige

Die Eventabteilung von PortAvenura World hat alle Maßnahmen zur Kontrolle der Teilnehmeranzahl, des Sicherheitsabstands und der Hygieneregeln, wie im...

mehr

Die Europäische Physikalische Gesellschaft (EPS) hat der Stadt Jena den Titel „Historische Stätte der Physik“ verliehen. Damit gehört Jena zu den...

mehr

Unter dem Hashtag #simplysustainable will das Kongressbüro München nachhaltige Konzepte der Partnerbetriebe untersützen und stärker kommunizieren....

mehr

Bild der Woche